BRÜCKENHAUS ENTLEBUCH

40 Jahre stand das denkmalgeschützte Brückenhaus im Entlebuch leer. Mit der Totalsanierung entstehen 4 zeitgemässe Eigentumswohnungen im 175 Jahre alten Haus. Die zentrale Lage und die Einbettung in die geschützte UNESCO Biosphäre machen das Objekt zu einem Schmuckstück.

Zeitgemässes Wohnen in einem 175 Jahre alten Haus – Das Brückenhaus liegt im Herzen der Gemeinde Entlebuch und prägt den Dorfcharakter mit. Nach der Totalsanierung entstehen hier vier attraktive Etagenwohnungen. Im Innern überzeugen helle Räumlichkeiten mit einem modernen Ausbaustandart. Die Wohnräume orientieren sich Richtung Südosten zur grosszügigen Gartenanlage. In Zusammenarbeit mit der Denkmalpflege wird das äussere Erscheinungsbild erhalten. 

Art: Erweiterung / Sanierung (denkmalgeschützt)
Phasen: Vorprojekt
Jahr: 2019
Auftraggeber: Arnet Bau / Arnet Immobilien 
Form: Direktauftrag

Mehr über ELEMENT Architektur – Ihrem Architekten in Luzern.