WEILER KIRCHBÜHL, SEMPACH

Zwei moderne Bauvolumen ergänzen den Weiler zum neuen Ganzen. Der Solid bildet mit einem dreigeschossigen Volumen das Ende des Weilers. Er soll standhaft in der Weite wirken. Mit dieser stolzen Haltung darf er sich von den bestehenden Gebäuden absetzten. Das Wohnhaus mit Satteldach bietet vier, typologisch unterschiedliche, Wohnungen.