NEUBAU GESCHÄFTSHAUS PFEFFIKON, LUZERN

Für die sympathischen Auftraggeber aus Pfeffikon, Luzern prüften wir im Rahmen einer Machbarkeitsstudie das Potenzial eines Grundstücks in der Industriezone. Durch die Nähe zur Kernzone, den umliegenden historischen Gebäuden, sowie dem grossen Volumen der Villiger Zigarrenfabrik haben wir dem Städtebau besondere Beachtung geschenkt. Mit Hilfe des 3D-Modells aus dem CAD prüften wir viele Varianten des Gebäudeausdrucks.

Die Firma Bridge Repair beschäftigt sich vorwiegend mit der Reparatur und Sanierung von alten Brücken im Strassenbau. Die Produktionsabläufe und die Bedürfnisse, die daraus entspringen sind stark in die Grundrisse eingeflossen.

Der projektierte Neubau ist das Endergebnis der Planungsphase und umfasst ein Ingenieurbüro, ein Tiefbauunternehmen und eine familienfreundliche 5.5 Zimmer-Wohnung auf dem Attikageschoss.

Das Projekt entspricht dem örtlichen Baugesetzt und wurde bei der Gemeindeverwaltung vorbesprochen. Diese Auseinandersetzung ermöglicht ein partizipatives und vertrautes weiterarbeiten in den folgenden Projektphasen. 

Art: Neubau Geschäftshaus
Phasen: Vorprojekt
Jahr: 2021
Auftraggeber: Bridge Repair AG
Form: Direktauftrag